Echotecture Prolog

Echotecture Prolog (2016)

line-up: oboe, bass clarinet/ e-flat clarinet, soprano saxophone / baritone saxophone, bassoon, horn, trumpet, trombone, accordion, 2 violins, viola, 2 violoncelli, contrabass, percussion
duration: 9 minutes
date of premiere: 22.05.2016, Klangforum Wien, Semperdepot

Für das Projekt Echotecture der Szenographieklasse von Anna Viebrock an der Akademie der bildenden Künste Wien und des Klangforum Wiens entstand der Prolog des Konzert- oder Theaterabends, bei dem 15 Musiker, im Prospekthof des Semperdepot Wien auf 3 Etagen verteilt, gemeinsam eine musikalische Klangarchitektur entstehen ließen, die harmonisch wie auch instrumentatorisch nach der Architektur des Raumes angelegt wurde. Ein Klangteppich aus vielen individuellen Einzelstimmen gewoben, auch durch den spezifischen Nachhall des Raumes verschmolzen.

 

Advertisements

~ by matthiaskranebitter on March 30, 2016.