portraitkonzert fast forward 20:21

Der Jeunesse-Zyklus fast forward 20:21 bringt in dieser Saison ein Portraitkonzert Matthias Kranebitter am 27.4.2012 im Großen Sendesaal des Radiokulturhaus Wien. In diesem Rahmen wird neben der gesamten Miditrashtrilogie, dem Klaviersolostück candlelightmusic mit rondo und ringelreigen 18,4g CO2 (diesmal mit dem Komponisten selbst am Klavier) auch das neue Auftragswerk der Jeunesse und des ORFs fröhliche Relativitäten vom Mitteleuropäischen Kammerorchester unter der Leitung von Ajtony Csaba uraufgeführt.
(zum Jeunesse-Programm und Kartenvorverkauf)